Hier finden Sie uns

Freiwillige Feuerwehr Osterweddingen
Lange Göhren 15
39171 Sülzetal

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 39205 41427

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Übungs- und Ausbildungsdienst

immer Montags von 19:00 bis 21:00 Uhr

Jugendfeuerwehr:

immer Mittwochs von 17:00 bis 18:30 Uhr (Altes Gerätehaus)

Letztes Update

 

Einsätze 2018 (25.10.2018)

 

Ausbildung 2018 (09.10.2018)

 

Pressearchiv 2018 (27.09.2018)

 

Aktuelles (08.08.2018)

 

Dienstplan 2018 (03.01.2018)

 

Besucher

seit dem 03.06.2013

Für unseren Einsatzleitwagen (ELW1) und den Gerätewagen-Gefahrgut (GWG2) ging es heute um 14:00 Uhr zum Sammelplatz nach Langenweddingen. Dort traf sich der Rest vom Fachdienst ABC (FD ABC) des Landkreis Börde. Der 1. Zug Messen/ Erkunden der 2. Zug Gefahrenabwehr, den wir angehören sowie den 3. Zug Dekontamination. Von Langenweddingen aus ging es um 15:00 Uhr dann los zum Kirchentag der Lutherstadt Wittenberg​ .Dort steht der FD ABC bis morgen gegen 22:00 Uhr bereit für evtl. Einsätze.

Auch für uns hieß es vergangenem Wochenende, Bereitstellung für den Kirchentag in Wittenberg.

Es machten sich 6 Kameraden mit dem Einsatzleitwagen und dem Gerätewagen-Gefahrgut auf den Weg nach Langenweddingen. Da haben wir uns mit weiteren Feuerwehr Kameraden aus anderen Ortschaften getroffen. Um 15:00 Uhr ging es im Verband los zum Bereitstellungsraum in Dabrun, ca. 6km von Wittenberg entfernt, wo wir 18:00 Uhr eintrafen. Wir bekamen eine kurze Einweisung wie die Aufstellung der Fahrzeuge sein muss, um im Einsatzfall in 10 min. abfahrbereit zu sein. Als das erledigt war, bauten wir die Pavillons und unsere Schlafmöglichkeiten auf.

Da es am Sonntag sehr warm war, haben wir unser 10 000 Liter Becken aufgebaut. Ein Kamerad aus Dabrun unterstütze uns bei der Befüllung des Beckens, so war eine Abkühlung garantiert. Unter anderem hatten wir die Möglichkeit, die Zeit mit Beachvolleyball und Fussball zu vertreiben.

Um 17:00 Uhr gab es für uns dann doch noch die Alarmierung. Wir machten uns mit allen Kameraden auf den Weg zur Festwiese in Wittenberg, um dort die Besucher mit Frischwasser zu beregnen.
Etwas früher als angedacht, machten wir uns wieder auf dem Weg nach Hause.

Es war eine tolle Erfahrung, für so ein großes Fest bereit zu stehen und wir hatten die Möglichkeit, unsere Freundschaft zu den anderen Wehren zu festigen.

- UNSERE FREIZEIT FÜR IHR SICHERHEIT -

Bild könnte enthalten: Himmel und im FreienBild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel, Baum und im FreienBild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel und im FreienBild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel, Baum und im FreienBild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel, Baum, Haus, im Freien und NaturBild könnte enthalten: Himmel und im FreienBild könnte enthalten: Himmel, Wolken, Auto und im FreienBild könnte enthalten: Himmel und im Freien


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwilligen Feuerwehr Osterweddingen