Hier finden Sie uns

Freiwillige Feuerwehr Osterweddingen
Lange Göhren 15
39171 Sülzetal

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 39205 41427

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Übungs- und Ausbildungsdienst

immer Montags von 19:00 bis 21:00 Uhr

Jugendfeuerwehr:

immer Mittwochs von 17:00 bis 18:30 Uhr (Altes Gerätehaus)

Letztes Update

 

Einsätze 2020 (09.03.2020)

 

Termine (02.01.2020)

 

Dienstplan 2020 (02.01.2020)

 

Besucher

seit dem 03.06.2013

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Osterweddingen!

Letzter Einsatz

06.03.2020 - stark verschmutzte Fahrbahn (mehr)

Letzte Meldung

06.03.2020 / Einsatz

Weil die Fahrbahn sehr stark verschmutzt war entschloss sich eine Polizeistreife die Feuerwehr zu alarmieren.

Um 18:43 Uhr wurden wir von der ILS in Haldensleben alarmiert. Mit dem Löschgruppenfahrzeug und dem Tanklöschfahrzeug ging es auf die B81 kurz hinter der Anschlussstelle BAB14 Richtung Halberstadt wartete schon die Polizei auf uns... (mehr)

05.03.2020 / Einsatz

Heute morgen um 06:01Uhr alarmierte uns die Leitstelle Haldensleben zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Dieses mal jedoch im Langenweddinger Gewerbegebiet. Mit dem ELW, LF20/16 und der DL(A)K23/12 ging es zur Einsatzstelle. Bei Ankunft wurde durch den Angriffstrupp Langenweddingen schon Entwarnung gegeben. Die Mitarbeiter konnten ihre Arbeit wieder antreten und wir fuhren zurück ins Gerätehaus.

14.02.2020 / Einsatz

Um 14:43 Uhr wurden wir heute mit dem Einsatzstichwort "Tragehilfe für Rettungsdienst" alarmiert. Mit dem Einsatzleitwagen und dem voll besetzten Löschgruppenfahrzeug sollte es nach Dodendorf in die Leipziger Straße gehen.
Jedoch kamen wir nicht weit. Da funkte die Leitstelle das Kräfte und Mittel der Dodendorfer Kameraden ausreichend waren. So konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.

10.02.2020 / Einsatz

Gestern Abend um 22:06 Uhr wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Langenweddingen und Sülldorf zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Mit ELW1, LF20/16 und DL(A)K23/12 begaben wir uns zur Einsatzstelle. Unser Angriffstrupp kontrollierte den ausgelösten Melder und meldete dem Einsatzleiter das es sich um einen Fehlalarm handelte. Somit konnte der Einsatz nach 30 Minuten beendet werden.

08.02.2020 / Einsatz

Heute wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage von der Leitstelle in Haldensleben alarmiert. Mit dem ELW, LF, TLF und der DLK sowie die Feuerwehren aus Dodendorf und Langenweddingen ging es um 14:04 Uhr zur Einsatzstelle.
An der Einsatzstelle koordinierte der Einsatzleiter die ankommenden Wehren. Die Besatzung des LF's übernahm die Lageerkundung. Nach kurzer Zeit stand fest, Fehlalarm. Dies meldete der Gruppenführer LF dem Einsatzleiter und der Einsatz konnte beendet werden. Die anderen Wehren sowie das TLF und die DLK konnten aus dem Bereitstellungsraum abrücken.

03.02.2020 / Einsatz

Gestern Abend gegen 20 Uhr mussten wir den Dienstabend unterbrechen, da die Leitstelle Haldensleben zu einem Einsatz alarmierte. Also packten wir schnell unsere Sachen zusammen und es ging zum Gerätehaus. Dort wurden die restlichen Kameraden die nicht zum Dienst mit rausgefahren sind eingesammelt und die Drehleiter wurde gegen den RW getauscht.
Mit dem ELW1, LF20/16, TLF24/50, RW1 und dem GWG ging es zur Einsatzstelle im Osterweddinger Gewerbegebiet. Dort galt es eine Ölspur aufzunehmen, von einem LKW der sich die Hydraulikleitung beschädigte. Nach etwas über einer Stunde war der Einsatz beendet und es ging zurück ins Gerätehaus um die Fahrzeuge wieder Einsatzbereit zu machen.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwilligen Feuerwehr Osterweddingen