Hier finden Sie uns

Freiwillige Feuerwehr Osterweddingen
Lange Göhren 15
39171 Sülzetal

Rufen Sie einfach an unter

+49 39205 41427

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Übungs- und Ausbildungsdienst

immer Montags von 19:00 bis 21:00 Uhr

Jugendfeuerwehr:

immer Mittwochs von 17:00 bis 18:30 Uhr (Altes Gerätehaus)

Letztes Update

 

Einsätze 2022 (17.10.2022)

 

Förderverein  (10.10.2022)

 

Besucher

seit dem 03.06.2013

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Osterweddingen!

Letzter Einsatz

17.10.2022 - Brandmeldeanlage

Letzte Meldung

Einsatz 09.08.2022

Die Einheitsgemeinde Sülzetal besitzt im Ortsteil Osterweddingen ein recht großes Gewerbegebiet. In den meisten der dort ansässigen Firmen arbeitet eine automatische Brandmeldeanlage. Ihre Aufgabe ist es Brände frühzeitig zu erkennen, die Mitarbeiter zu warnen und die Leitstelle zu alarmieren. Die Leitstelle alarmiert dann die zuständigen Feuerwehren. Die Ursachen, die zur Auslösung einer Brandmeldeanlage führen können, sind vielfältig. Sie reichen von Bauarbeiten bis zu tatsächlichen Bränden. Manchmal kann man auch keine Ursache entdecken. Hier steckt dann wohl der Teufel im System.
Heute morgen um 8:31 Uhr löste im Gewerbegebiet Osterweddingen eine solche Brandmeldeanlage aus. Die Leitstelle alarmierte sofort die Feuerwehren aus Osterweddingen und Langenweddingen. Vor Ort angekommen stellte der Einsatzleiter bei der Lageerkundung fest, dass die Brandmeldeanlage durch eine Staubentwicklung bei Bauarbeiten ausgelöst wurde. Für die angerückten Feuerwehren bestand also kein Handlungsbedarf und sie konnten in die Gerätehäuser zurückkehren. Seit 9:15 Uhr stehen die Fahrzeuge wieder in den Gerätehäusern und warten auf den nächsten Einsatz.

Einsatz 11.08.2022

In der vergangenen Nacht riss gegen Mitternacht die Sirene die Kameraden der FF Osterweddingen aus dem Schlaf. Nach einem Blick auf den Pieper und nochmaligem Lauschen stand fest: Ja, die Sirene ruft die Kameraden zu einem Notfall.
Schnell war das Löschgruppenfahrzeug besetzt und fuhr zur Lageerkundung zur Grundschule in Osterweddingen. Ein Teil der Kameraden verblieb in Bereitschtellung im Gerätehaus. An der Grundschule befindet sich der Auslöser für die Sirene. Dieser Auslöser soll Personen, die gerade kein Telefon zur Hand haben, die Möglichkeit geben, trotzdem Einsatzkräfte zu alarmieren. Manchmal wird dieser Druckknopf gedrückt, ohne dass ein Notfall vorliegt. So war es auch in dieser Nacht. Als das LF an der Schule ankam, konnte es niemanden feststellen, der Hilfe benötigte. Der Einsatzleiter informierte den Bereitschaftsdienst der Gemeinde und die Leitstelle über den Sachverhalt und befahl die Rückkehr in das Gerätehaus.
- UNSERE FREIZEIT FÜR IHRE SICHERHEIT -
(Aus diesem Nachsatz könnt ihr erkennen, dass die Kameraden den Dienst bei der Feuerwehr freiwillig absolvieren. Es ist darum ganz besonders ärgerlich, wenn sie Nachts ohne Not aus dem Schlaf gerissen werden.)

 


Druckversion | Sitemap
© Freiwilligen Feuerwehr Osterweddingen